Melovem® 15 mg/ml

Zurück zur Produktübersicht

Verschreibungspflichtig

Seite weiterleiten

Melovem® 15 mg/ml

Suspension zum einnehmen für Pferde

horse

Wirkstoff

Meloxicam

Zusammensetzung

1 ml enthält:
Wirkstoff:
Meloxicam 15  mg
Sonstiger Bestandteile:
Natriumbenzoat 1,5 mg

Gelbe, wässrige Suspension.

Anwendungsgebiete

Pferde:
Linderung von Entzündung und Schmerzen bei akuten und chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates bei Pferden.

Gegenanzeigen

Nicht anwenden bei trächtigen oder laktierenden Stuten.
Nicht anwenden bei Pferden mit gastrointestinalen Störungen wie Irritationen oder Hämorrhagien, Funktionsstörungen von Leber, Herz oder Nieren und Blutgerinnungsstörungen.
Nicht anwenden bei Pferden, die jünger als 6 Wochen sind.
Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen

Durchfall, eine typische Nebenwirkung von nicht-steroidalen Antiphlogistika (NSAIDs), wurde sehr selten in klinischen Studien beobachtet. Das klinische Zeichen war reversibel.
Appetitlosigkeit, Lethargie, Bauchschmerzen, Colitis und Urticaria wurden sehr selten bei Erfahrungen zur Verträglichkeit nach Markteinführung beobachtet.
Anaphylaktoide Reaktionen, die schwerwiegend (auch tödlich) sein können, wurden sehr selten bei Erfahrungen zur Verträglichkeit nach Markteinführung beobachtet und sollten symptomatisch behandelt werden.
Falls Nebenwirkungen auftreten, sollte die Behandlung abgebrochen werden und der Rat des Tierarztes eingeholt werden.

Dosierung und Art der Anwendung

Pferde:
Verabreichung einmal täglich bis zu 14 Tagen entweder mit dem Futter vermischt oder direkt in das Maul in einer Dosis von 0,6 mg Meloxicam/kg Körpergewicht (entspr. 4 ml/100 kg Körpergewicht).
Bei Verabreichung mit dem Futter sollte eine kleine Futtermenge vor der eigentlichen Fütterung gegeben werden.

Hinweise für die richtige Anwendung:
Die Suspension sollte mit Hilfe der beiliegenden Dosierspritze verabreicht werden. Die Spritze passt auf die Flasche und besitzt eine Skala nach kg-Körpergewicht.
Vor dem Gebrauch gut schütteln.
Nach Verabreichung des Medikamentes ist die Flasche durch Aufsetzen des Deckels zu verschließen.
Die Dosierspritze ist mit warmem Wasser zu reinigen und anschließend trocknen zu lassen.
Verunreinigungen während der Entnahme sind zu vermeiden.

Wartezeit

Pferde:
Essbare Gewebe: 3 Tage.
Nicht bei Tieren anwenden, deren Milch für den menschlichen Verzehr vorgesehen ist.

Zulassungsinhaber

Dopharma Research B.V., Zalmweg 24, 4941 VX Raamsdonksveer, Niederlande

Handelsform

250 ml Polyethylenflaschen

Stand

August 2023

Bestellen

Artikelnummer: 250ml: 09490021 Kategorien: , ,
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.