Tylogran 1.000 mg/g

 

Tylogranflyer

Granuliertes Tylosintartrat von Dopharma – jetzt in 550 g und 1 kg erhältlich

Neu: Tylogran® – die sichere Lösung
Ab sofort steht Großtierpraktikern Tylogran® 1.000 mg/g mit dem bewährten Makrolidantibiotikum Tylosintartrat zur Verfügung. Die neue Zulassung von Dopharma ist dank seiner granulierten Form und hohen Stabilität besonders anwenderfreundlich. Zudem überzeugt das Produkt durch optimale Löslichkeit und sein spezifisches Wirkungsspektrum. Somit gewährleistet Tylogran® eine gezielte Behandlung relevanter Bestandserkrankungen bei Kälbern, Schweinen, Hühnern und Puten.

Praxisgerechte Form
Das staubarme Granulat in der handlichen 550 g Box und jetzt auch in der stabilen Dose mit 1 kg Inhalt ermöglicht die exakte und bequeme Dosierung. Tylogran® ist maximal wasserlöslich und sogar für die Eingabe über den Milchaustauscher zugelassen. Die Wartezeit auf essbare Gewebe von Puten beträgt lediglich 2 Tage. Die hohe Stabilität und die gute Bioverfügbarkeit des Tylosintartrats sichern den Therapieerfolg.

Eine Lösung für alle
Durch die zuverlässige Wirkung gegen grampositive Erreger, Pasteurellen und Mykoplasmen ist Tylogran® ideal zur Therapie und Metaphylaxe praxisrelevanter bakterieller Infektionen geeignet:

  • Pneumonien bei Kälbern und Schweinen (Mycoplasma spp.)
  • Porcine Intestinale Adenomatose / Ileitis bei Schweinen (Lawsonia intracellularis)
  • Infektiöse Sinusitis bei Puten (Mycoplasma gallisepticum)
  • Chronische respiratorische Erkrankung bei Hühnern (Mycoplasma gallisepticum/synoviae)
  • Nekrotische Enteritis bei Hühnern (Clostridium perfringens)

Dopharma Deutschland bietet ein breites Portfolio an Tierarzneimitteln und individuelle Tiergesundheitsstrategien.
Weitere Infos über das Tylogran und den vollständigen Text der Gebrauchsinformation erhalten Sie im geschützten Bereich unter dem Menüpunkt Produkte …

… oder fordern Sie den Produktflyer an unter [email protected]
… oder rufen Sie an: 02501-594349-0